Wintersport

Wintersport Bandagen nach Körperregion







Bandagen beim Wintersport, Ski und Snowboard

Durch die Pistenverhältnisse, Sturzsituationen und Überbeanspruchung des Körpers kommt es beim Freizeitvergnügen im Schnee und auch beim leistungsorientierten Wintersport oftmals zu Verletzungen der Gelenke und Bandstrukturen. Typische Verletzungen beim Ski- und Snowboardfahren findet man im Bereich des Knies. Bänderdehnungen, Bandverletzungen, Meniskusschäden, Kreuzbandrisse und Verletzungen der knöchernen Strukturen gehören praktisch zum „bitteren“ Alltag. Kniebandagen für Ski und Snowboard helfen schwerwiegenden Verletzungen vorzubeugen, stabilisieren das Kniegelenk, wärmen es und geben durch ihre stabilisierende Wirkung ein Sicherheitsgefühl im Gelenk bei Belastungen.

Auch im Bereich des Rückens und des Handgelenks steigen die Verletzungszahlen in den letzten Jahren stark an. Speziell durch Sturzsituationen beim Skifahren und Snowboarden kommt es zu Verletzungen im Bereich des Rücken und der Hand.

Vorbeugung von Verletzungen durch Wintersportbandagen

Um den genannten Verletzungen vorzubeugen, kann man auf spezielle Sportbandagen,zurück greifen. Ist das Gelenk aber bereits durch eine Verletzung vorgschädigt, benötigt man ggf. eine stärkere Stützfunktion. Diese kann eine Sportbandage nicht bieten, sondern in diesem Fall, sollte man eine Orthese nutzen. Orthesen besitzen im Gegensatz zu Bandagen Schienen aus Plastik oder Metall, ersetzen also die Stabilisierungswirkung der Bänder und Sehnen. Durch spezielle Einstellungsmöglichkeiten an der Orthese lässt sich zudem der Bewegungsradius des betroffenen Gelenks einschränken, um eine Überstreckung und zusätzliche Verletzungen der Bänder und Muskeln zu verhindern. So kann Dir eine Knieorthese die Stabilität im Knie zurück geben, die Dir durch eine frühere Verletzung verloren gegangen ist. Fallsituationen und unkontrollierte Stürze können abgemildert werden und oftmals werden schwerwiegende Verletzungen vermieden.

Aber bedenke bitte immer: Im Falle einer älteren oder erst recht einer akuten Sportverletzung musst Du abwägen, ob es nötig ist, einen Arzt Deines Vertrauens zu konsultieren bevor Du wieder Deinem Wintersport nachgehst. Bei extremen Beschwerden, die eventuell schon einige Zeit andauern ist der Gang zum Arzt definitiv zu empfehlen.

Test von Ski Bandagen und sicherer Einkauf

Unsere Wintersport-Bandagen sind von uns getestet worden und haben unseren Bandagen Test durchlaufen. Dadurch findest Du bei uns im Online Shop nur Markenartikel mit sehr guter Wirkweise, hoher Verarbeitungsqualität und guter Passform. Durch unser Käuferschutz Zertifikat bist Du immer auf der sicheren Seite. Außerdem stehen wir Dir gern bei Fragen zu unseren Produkten zur Verfügung. Du erreichst uns telefonisch (05527 / 7488-666), oder über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Einkauf bei Bandage.de!