Bauchtrainingsschlaufen für Fitness, Kraftsport und Bodybuilding

Produktempfehlungen für Bauchtrainingsschlaufen


Bauchtrainingsschlaufen eignen sich zur Anbringung an Klimmzugstangen und Sprossenwänden und ermöglichen die freie Ausführung von speziellen Bauchübungen. Nach der Anbringung "hängt" der Athlet dabei seine Arme in die Schlaufen ein, um in der Luft hängend auf sichere Art trainieren zu können. Das Training mit Bauchtrainingsschlaufen eignet sich auf diese Weise beispielsweise zur Ausführung von Beinheben oder der so genannten "Scheibenwischer"-Übung. Der Einsatz von Bauchtrainingsschlaufen ist sehr kraftraubend und erfordert ein hohes Maß an Körperspannung und Körperkontrolle. Das Training mit Bauchtrainingsschlaufen ist daher vor allem für erfahrene Sportler geeignet, welche bereits über eine ausgeprägte Bauchmuskulatur verfügen und diese maximal beanspruchen möchten.

Hohe Übungsvielfalt beim Bauchmuskeltraining durch Bauchtrainingsschlaufen

Der Einsatz von Bauchtrainingsschlaufen zeigt, dass die Trainingsroutine für die Bauchmuskulatur keineswegs nur aus Sit-Ups und Crunches bestehen muss. An der Klimmzugstange oder einer Sprossenwand hängend können zahlreiche Bauchmuskelübungen ausgeführt werden, welche die komplette Bauchmuskulatur auf effektive Weise beanspruchen. Die mit Hilfe der Trainingsschlaufen ausgeführten Übungen bietet dabei die Freisetzung von vollkommen neuen Wachstumsreizen. Wer daher denkt, dass er sich mit Blick auf seine Bauchmuskulatur in der Stagnationsphase befindet, der sollte den Einsatz von Bauchtrainingsschlaufen unbedingt in sein Trainingsprogramm zum Bodybuilding integrieren.

Diese Aspekte sind bei der Auswahl von Bauchtrainingsschlaufen wichtig

Bei der Auswahl der Trainingsschlaufen muss vor allem auf Qualität und Verarbeitung geachtet werden, schließlich steht die Trainingssicherheit, insbesondere bei Übungen mit einem gewissen Risiko, stets an oberster Stelle. Hochwertige Trainingsschlaufen sind beispielsweise aus strapazierfähigem und reißfestem Nylon gefertigt, damit sich die Sportler unabhängig von ihrem Körpergewicht mit einem guten Gefühl in die Armschlaufen hängen können. Da während des Trainings das gesamte Körpergewicht auf den Armhängeschlaufen lastet, sollten diese zwecks Trainingskomforts über eine gewisse Polsterung verfügen. Was die Anbringung an der Klimmzugstange betrifft, so ist es wichtig, dass die Bauchtrainingsschlaufen über einen vertrauenswürdigen und hochwertigen Karabinerhaken verfügen.

 
Nach oben