Sport-Produkte und die Historie der Marke McDavid

Sport-Produkte und die Historie der Marke McDavid

Erstmalig fanden die Produkte von McDavid ihr Einsatzspektrum beim American Football. Die Historie geht auf den Firmengründer Dr. R. F. McDavid zurück. Dieser gründete das Unternehmen im Jahre 1969. Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Marke zu einem der bekanntesten Hersteller von Bandagen, Schützern und Sportschutzprodukten.
Mit nur wenigen Produkten startete damals das Unternehmen McDavid. In den vergangenen Jahren kamen jährlich neue Sport-Produkte hinzu. Mittlerweile sind es mehrere hundert Produkte aus den Bereichen Sportbandagen, Sportschützer und Funktionskleidung. Zielsetzung bei der Entwicklung der Produkte ist eine optimale Unterstützung des Sportlers, bei der Ausübung seines Sports.

Innovation und Leistungsfähigkeit der McDavid Produkte

Durch den rasch eintretenden Erfolg der ersten Produkte von McDavid, entwickelte sich die Marke stetig weiter. Mittlerweile ist die Marke sowohl im Breitensport und College Sport, wie auch im Profi Bereich breit aufgestellt. Diese Entwicklung ist auf die optimale Qualität und das hervorragende Preis- Leistungsverhältnis zurückzuführen. – Schutz, Unterstützung und Reduzierung von Schmerzen sind die überzeugenden Argumente der McDavid Produkte. Gerade bei Schmerzen erkennt man die Wichtigkeit von guten Sportbandagen, Schützer & Schoner und weiteren Sportschutzprodukten aus dem Haus McDavid. Neben den klassischen amerikanischen Sportarten, sind auch spezielle Produkte für den europäischen Markt entwickelt worden. Hierbei standen die Breitensportarten Fußball (Fussballverletzungen), Basketball Bandagen, Handball und Tennis im Vordergrund. Das heutige Ziel und Motto der Marke ist es, allen Sportlern einen optimalen Schutz und eine hohe Unterstützung beim Sport zu bieten. Die entwickelten Produkte sollen schwerwiegende Verletzungen und Schmerzen vermeiden. Nach Verletzungen sollen Sie den Träger unterstützen, schneller wieder am Sport teilnehmen zu können. Eine schnelle Regeneration sollte die Zielsetzung nach Verletzungen im Sport sein.

Produktportfolio der Marke McDavid

McDavid bietet ein sehr breites Produktportfolio an. Sämtliche Produkte sind speziell für bestimmte Körperregionen konzipiert worden. Für sämtliche Gelenke bietet McDavid spezielle Produkte zum Schutz und zur Unterstützung an. Dies fängt im Fußbereich an, geht über die Beinstruktur, den Rücken, die Arme bis hin zum Nacken und zum Kopf. Sämtliche Mac David Produkte, Bandagen, Schützer, Funktionskleidung, Schoner und Skull Caps, sind aus hautverträglichen Materialien gefertigt und können so direkt auf der Haut getragen werden.

McDavid gliedert sportmedizinische Produkte: Bandagen, Schoner und Schützer in drei Stufen. Die McDavid Knöchelbandage 195 aus dem Video gehört zur Schutzstufe 3, was einer hohen Schutzklasse entspricht. Die McDavid Sprunggelenkstütze von McDavid stabilisiert das Fußgelenk bei leichten bis mittleren Instabilitäten geschwächten Gelenken gibt sie Halt. Die Knöchelbandage schützt Deine Gelenke ohne Deine Bewegungsfreiheit überproportional einzuschränken.


Im Bereich Sportprotection und Sportschutz bietet die innovative Hex-Pad Wabentechnologie einen hervorragenden Schutz. Diese Technologie schützt die abgedeckten Körperregionen sehr gut, ist angenehm auf der Haut zu tragen und schränkt die Bewegungsfreiheit nur minimal ein. Die MacDavid Produkte aus der Hex-Pad Serie gib es für die verschiedensten Körperregionen und im Bereich der Funktionskleidung.

Ein weiterer Vorteil diese neuartigen Technologie ist die Luftdurchlässigkeit und das verarbeitete, atmungsaktive Material. Dieses schmiegt sich wie eine zweite Haut an den Körper, unterstützt die Muskulatur optimal und schützt gleichzeitig. Die McDavid Hex-Pad Technologie wird von vielen Profi Sportlern getragen. Gerade in den amerikanischen Sportarten, beim Basketball und beim Handball finden die Produkte immer mehr Zuspruch.

McDavid Studie bestätigt: "Prävention von Knöchelverletzungen möglich"

Knöchelverletzungen gehören zu den häufigsten im Sport. Leistungssportler können durch Verletzungen in diesem Bereich zu längeren Unterbrechungen gezwungen werden, doch auch Freizeitsportler sind hiervon betroffen, jedoch hängt bei diesen nicht die Karriere von einer schnellen Genesung ab. Für Profisportler können die Kosten für die medizinische Behandlung und anschließende Rehabilitierung enorm hoch ausfallen und verlorene Trainingszeit beziehungsweise Spielzeit kann empfindliche Ausmaße annehmen.

Sportmediziner empfehlen die Nutzung von Sprunggelenkstützen zur Prävention von Knöchelverletzungen. Bis dato gabe es keine Studie, die das Tragen von Knöchelbandagen kritisch untersucht hat. McDavid hat dies als einer der Ersten Hersteller nachgeholt. Die Studienergebnisse von McDavid sprechen klar für das Tragen von Sprunggelenkbandagen, um das Verletzungsrisiko zu minimieren. Forscher der Universität Wisconsin-Madison haben hierzu 1460 männliche und weibliche Probanden (High-School-Basketball-Spieler) von 46 Schulen in Wisconsin über einen Zeitraum von 2 Jahren begleitet. Die Probanden wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, die eine Gruppe, 740 Probanden, trug eine McDavid Sprunggelenkbandage, die Vergleichsgruppe, 720 Probanden, hingegen trainierte und spielte ohne den Schutz einer McDavid Sprunggelenkbandage. Die Kontrollgruppe - jene ohne McDavid Sprunggelenkbandage - erlitt 78 Sprunggelenksverletzungen, während die Gruppe mit McDavid Sprunggelenkbandage hingegen nur 27 Knöchelverletzungen im selben Zeitraum erlitt.

Fazit: Das Tragen einer McDavid Sprunggelenkbandage ist eine kostengünstige Verletzungspräventionsmaßnahme für Profi- und Hobby-Sportler.
Hier geht's zur Übersicht der McDavid Bandagen im Onlineshop.

McDavid Bandagen und Sportbandagen Logo
McDavid die Marke und ihre Geschichte
Nach oben