Nackenbandagen

Nackenbandagen unterstützen die Halswirbelsäule

Eine Nackenbandage oder auch Cervicalbandage und Cervical Stützegenannt, wird zur Unterstützung und Stabilisierung der HWS (Halswirbelsäule) eingesetzt. Durch die Konstruktionsweise wird der Bewegungsradius der HWS deutlich eingeschränkt und gleichzeitig die Schulter- und Nackenmuskulatur entlastet.

Bei der Auswahl einer Nackenbandage sollte unbedingt vorher ein ärzlicher Rat eingeholt werden. Gerade im Bereich der Halswirbelsäule müssen unterstützende Maßnahmen durch Hilfsmittel mit dem Arzt abgesprochen werden.

Im Bereich der Nackenbandagen gibt es verschiedene Varianten von Produkten. Leichte bis mittlere Stabilisierung bieten hierbei die Nackenbandagen mit einem weichen Schauminnenkern. Bei einem höheren Stabilisierungsgrad kommen Cervical-Orthesen, bzw. Cervical Stützen (mit rigideren Inlays, z.B. aus Kunststoff) zum Einsatz.


LP Support Nackenbandagen

Qualitativ hochwertige und mit sehr guten Funktionseigenschaften ausgestattete Produkte findet man bei LP Support. Die Qualitätsmarke aus den USA ist eines der bekanntesten Unternehmen im Bereich Sportbandagen und medizinischen Hilfsmittel.

Die Produkte von LP Support werden in verschiedenen Größen angeboten. Bei den Nackenbandagen oder Cervical Stützen ergibt sich die benötigte Größe nach dem Umfangsmaß Deines Halses. Vier verschiedene Größen stehen hierbei zur Verfügung, um eine optimale Unterstützung für Deinen Nacken zu gewährleisten. Eine Maßtabelle findest Du auf der entsprechenden Produktseite.


Nackenbandagen und Cervical-Orthesen

Im Bereich der unterstützenden Hilfsmittel für den Nacken unterscheidet man zwischen Nackenbandagen und Cervical-Orthesen. Je nach Indikation wird die Auswahl des richtigen Produktes bestimmt.

Oftmals kommen Nackenbandagen bei leichteren bis mittleren Schmerzen zum Einsatz. Dies können vor allem Probleme im Bereich der Schulter- und Nackenmuskulatur sein. Fehlhaltungen und Überbelastungen sind oftmals der Auslöser für diese Schmerzproblematiken (z.B. Hypermobilität, Überlastung der Rückenmuskulatur). Aber auch bei rheumatischen Beschwerden werden oft diese leichten Nackenbandagen getragen, um vor allem eine Schmerzlinderung auch durch Wärmewirkung zu erzielen.

Eine Cervical-Orthese wird bei mittleren bis starken Schmerzen eingesetzt. Neben den bereits genannten Indikationen (wie. z.B. Überbelastungen), sind oftmals auch traumatische Ereignisse die Ursache für den Einsatz eines solchen Produktes. Dies können sowohl Sportverletzungen sein, als auch Verletzungen, die durch Verkehrsunfälle verursacht werden (z.B. Schleudertrauma). Aber auch bei degenerativen Veränderungen der Halswirbelsäule, kommen Cervical Stützen zum Einsatz.


Eine Nackenbandage oder eine Cervical-Orthese bei Bandage.de kaufen

In unserem Online Shop bieten wir qualitativ hochwertige Nackenbandagen und Cervical-Orthesen an. Alle Produkte aus diesem Segment haben wir für Dich getestet, und alle Produkte zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus. Bei Rückfragen zu unseren Angeboten stehen wir Dir gern zur Verfügung. Kontaktiere uns hierfür einfach über unser Kontaktformular oder nutze unsere Service-Nummer (05527 / 7488-666). Wir stehen Dir gern beratend zur Seite. Wir freuen uns auf Deinen Einkauf bei Bandage.de.