Schützer und Schoner beim Sport

In unserer Kategorie Sportschutz findest Du die besten Produkte um die Gefahr von Verletzungen beim Sport zu minimieren. Moderne Sportschutz-Artikel finden sich in jeder Sportart wieder. Darüber hinaus werden sie häufig mit funktionellen Eigenschaften versehen. So gibt es besonders atmungsaktive und feuchtigkeitsregulierende Produkte. Aber auch solche die mit komprimierenden Eigenschaften ausgestattet sind.

Sportschutz nach Körperregion


Sportschutz Bekleidung


Sportschutz nach Sportart


Sportschutz-Produkte von Kopf bis Fuß

Schützende Sportartikel gibt es praktisch für jede Körperregion. Angefangen bei den Füßen die mit Sport-Tape oder Fußschützer beim Kampfsport versehen werden, bis hin zu Kopfschutz oder einen Gesichtsschutz. Die kommen insbesondere bei körperbetonten Sportarten mit häufigen Kontakt zum Einsatz. Aber auch speziell Suspensorien werden häufig für den Sport gebraucht, welche den Intimbereich vor Schlägen und Stößen schützen.

Gelenkschoner für Knie und Ellenbogen

Ellenbogenschoner und Knieschoner sind die am häufigsten gekauften Produkte im Bereich des Sportschutzes. Diese Produkte kommen auch bei köperlosen Sportarten in Frage wie zum Beispiel beim Volleyball in der Halle. Dabei ist insbesondere der Knieschutz von Bedeutung, da beim Volleyball die Knie häufig mit dem Boden in Berührung kommen. Ebenfalls kommt es regelmäßig für Handballer zu unsanften Landungen auf dem Boden, die meist auf Knie und Ellenbogen abgerollt werden.

Sportschutz Zahn- und Mund erhalten das schöne Lächeln

Mundschützer sind insbesondere bei Kampfsport- oder intensiven Mannschaftssportarten gefragt. Sie schützen die Zähne und das Zahnfleisch. Manche dämpfen sogar Schläge und Stöße gegen den Kiefer. Bei Krafteinwirkungen auf die Zähne kann es beim Sport häufiger zu Schäden kommen. Ein abgebrochener oder abgesplitterter Zahn kann die Folge sein. Mundschützer verringern diese Gefahr und erhalten so das schöne Lächeln. Auch Schnittwunden im Zahnfleisch durch die Zähne beugen sie gekonnt vor.