Under Armour Herren Jacken und Hoodies sind ideal für das Training im Freien

Produktempfehlungen für under armour herren hoodies und jacken


Hersteller

Under Armour Herren Jacken und Hoodies halten den Körper trocken und warm

Ausgestattet mit der ColdGear Technologie sind die Kapuzenjacken und Kapuzenshirts ideal für das Training und Workout im Freien, wenn es zehn Grad und kälter ist. Die Oberbekleidung gibt es in unterschiedlich stark wärmenden Fasermischungen.
Einige der Hoodies für Männer sind innen mit Fleece verarbeitet, so daß diese besonders wärmend sind bei frostigen Temperaturen. Kapuzenjacken aus Under Armour Charged Cotton sind besonders angenehm weich und natürlich anschmiegsam. Die spezielle Baumwolle trocknet fünfmal schneller, als normale Sportbekleidung aus Baumwolle. Man hat ein natürliches Gefühl und ist atmungsaktiv verpackt.
Alle Jacken und Hoodies sind leger geschnitten, schließlich trägt man sie drüber. Nutzen kann man diese für viele Sportarten, aber besonders beim Training. Die Kleidung ist bequem und leicht. Die feuchtigkeitsregulierende Funktion der Sportkleidung hält die Haut warm und trocken. Bei jedem Wetter. Ein paar Jacken und Hoodies Modelle sind zusätzlich wasserdicht.

Under Armour Herren Jacken und Hoodies fürs Warmup

Die Mehrheit der Jacken ist für das Warmup gedacht und mit der AllSeason Technologie ausgestattet. Damit trägt man diese gut in der Halle oder bei Temperaturen bis 20 Grad. Die anderen Jacken teilen sich ein in Fleece, Wind und Regenjacken. So ist der Sportler bei jedem Wetter gut geschützt. Aber auch in der Freizeit beim Camping oder Wandern sind diese sportlichen Oberbekleidungsstücke bequeme Begleiter.

Einige Jacken sind speziell für den Winter ausgestattet. Besonders wärmend sind die Armour Loft Jacken für Herren. Eine spezielle Fütterung sorgt für richtige Powerwärme innen, nach außen sind diese wind- und regenbeständig. Herrlich leicht vom Gewicht und klein zusammenpackbar.

Bei der Verarbeitung der Herren Oberbekleidung wird aber auch auf viele andere nützliche Details und Textilfunktionen geachtet. Die Nähte sind weich verarbeitet, lange Ärmel und häufig ein hochgezogener Schildkrötenkragen für Winterkleidung. Das Gewebe ist dehnbar, leiert aber nicht aus. Die Under Armour Herren Jacken und Hoodies sind teilweise extra geruchshemmend.

Was ist eigentlich ein Herren Hoodie?

Sweatshirts oder Pullover mit einer Kapuze werden umgangssprachlich als Hoodie oder Hoody bezeichnet. Die typischen Herren Hoodies sind mit einer aufgesetzten Bauchtasche versehen und wirken nicht nur lässig und cool, sondern sind auch besonders bequem zu tragen. In den Anfängen der Herren Hoodies wurden diese als Pullover für Arbeiter gefertigt, die ihre Arbeit in den Kühllagern Amerikas verrichten mussten. Erst Jahrzehnte später fanden die Herren Hoodies den Weg in die Modeszene und wurde besonders durch den Hip-Hop und durch die Rapper bekannt. Herre Hoodies zeichnen sich durch ihre Bequemlichkeit und die coole Optik besonders aus.


Ein Leben ohne meinen Herren Hoodie?

Das kann ich mir kaum vorstellen. Ich erinnere mich noch genau an meinen ersten Herren Hoodie der in der Zeit einiges mitmachen musste. Er diente mir besonders auf zahlreichen Festivals als treuer Begleiter.


Herren Hoodies nicht nur zum wärmen

Das Problem bei vielen Festivals ist die Jahreszeit, in denen sie stattfinden. Tagsüber ist es noch angenehm warm aber sobald die Sonne verschwindet, wird es unangenehm kühl. Hier war und bin ich immer froh, wenn ich einen meiner Herren Hoodies dabei habe und diesen sinnvoll einsetzen kann. Er dient mir dabei nämlich nicht nur dazu mich zu wärmen wenn es etwas kühler wird, nein meine Herren Hoodies müssen auch nachts als Kopfkissen herhalten. Das bedeutet, nach einem langen Abend auf dem Festivalgelände nutze ich den Herren Hoodie in dem ich ihn zusammenfalte und als Kopfkissen unter meinen Schlafsack lege. Somit spare ich zusätzliches Gepäck und ich liege äußerst bequem. Am Morgen bin ich auch wieder froh, wenn ich auf dem Weg zu meinem ersten Kaffee bin und in der frischen Morgenluft einen warmen Herren Hoodie überstreifen kann, der mich durch sein kuscheliges Innenfutter wirklich wärmt. Dabei ist er einfacher zu handhaben als eine Jacke und der Herren Hoodie verfügt über aufgesetzte Taschen und eine Kapuze, die zusätzlich noch Kopf und Ohren warm halten kann.


Die Herren Hoodies beim Sport

Auch zum Sport nehme ich meinen Herren Hoodie gerne mit. Beim Indoor Training im Studio nutze ich ihn für den Weg hin und den Weg zurück nach der Dusche. Denn nach einem harten Trainingstag gibt es nichts Schöneres als in einen warmen und angenehm zu tragenden Herren Hoodie zu schlüpfen. Die Kapuze schützt dabei meine nassen Haare, so dass ich mir nicht so schnell eine Erkältung einfange. Beim Joggen trage ich meine Herren Hoodies besonders gerne in der Winterzeit. Nach dem Zwiebelprinzip trage ich unter dem Herren Hoodie ein Funktionsshirt und zusätzlich je nach Temperaturen noch ein Funktions-Unterhemd. Diese Kombination aus Funktionswäsche und Herren Hoodie schützt mich vor der Kälte und dem oftmals unangenehmen Wind.


Der richtige Herren Hoodie für jedermann

Cool und sportlich wirkt der typische Herren Hoodie. Viele Hersteller achten heute besonders auf das Design der Herren Hoodies. Längst sind die Zeiten der einfarbigen Pullover vorbei und ein Hoodie kann auch zum Abend getragen werden. Besonders gut lassen sich die lässigen und bequemen Herren Hoodies zu Jeans tragen und verleihen dem Träger einen sportlichen Look. Besonders die Bequemlichkeit macht diesen so beliebt. Der Kapuzenpullover lässt seinem Träger genügend Bewegungsfreiheit und sieht immer lässig aus. Ein Zip-Hoodie liegt aktuell besonders im Trend. Hierzu passen T-Shirt und Turnschuhe oder eine Jogginghose im gleichen Style. Ein weiterer Vorteil ist sicherlich die leichte Pflege. Sie können problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden und sind meist bügelfrei, was besonders den meisten Männern zu gute kommt.
In Design und Farbe gibt es unzählige Variationen des beliebten Kleidungsstücks, welches somit auch frei kombinierbar ist. Sie passen zu jedem Typ Mann und lassen sich in einer Strickvariante auch durchaus im Büro tragen.


Herren Sport Hoodie

 
Nach oben